Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Unterstützt wird unser Tierheim durch unseren Kooperationsverein:

Pension

 

Sie möchten in den Urlaub und Ihr Hund kann nicht mit? Ihr Hund benötigt auch etwas Urlaub vom Alltag?

Kein Problem! Die Hundepension von Havelhunde nimmt Ihren Hund auf. Bei der Buchung der Hundepension gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten. Eine Variante ist die Unterbringung in unseren Pensionsräumen. Diese Plätze sind natürlich sehr begehrt und schnell ausgebucht. Eine möglichst frühzeitige verbindliche Reservierung ist daher durchaus sinnvoll. Die zweite Variante ist die Unterbringung ist unseren Zwingeranlagen. Eine ideale Möglichkeit für die Hofhunde oder die Hunde, die lieber den ganzen Tag an der frischen Luft verbringen wollen.

Neue Pensionshunde müssen sich nach einem vereinbarten Termin bei uns vorstellen und gleichzeitig besteht die Möglichkeit der Besichtigung der Unterbringung. Außerdem ist ein Probetag vor dem eigentlichen Urlaub sinnvoll. Auf diese Weise können wir gut beurteilen, ob überhaupt eine Betreuung bei uns möglich ist oder ob es zu viel Stress für den Hund bedeutet – denn leider ist dies durchaus der Fall, wenn ein Hund das überhaupt nicht gewohnt ist.

Damit es während des Urlaubes nicht noch zu schmerzhaftem Durchfall kommt, soll das Futter immer mitgebracht werden. Die Möglichkeiten der Medikamentengabe bestehen bei uns selbstverständlich, sollten sich allerdings in einem zeitlichen Rahmen halten und bedürfen der vorherigen Absprache.

 

Grundvoraussetzung: Zum Schutze aller Hunde auf unserem Gelände müssen wir auf einen gültigen Impfschutz und regelmäßige Entwurmung/Parasitenbehandlung bestehen. Ein Mindestmaß an Grunderziehung ist ebenfalls Pflicht (Stubenreinheit, Alleinbleiben, kein Dauerbellen).