Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Unterstützt wird unser Tierheim durch unseren Kooperationsverein:

Tagesbetreuung

 

Ihre Arbeitszeiten haben sich zum Nachteil Ihres Hundes verändert? Ihr Hund langweilt sich allein zu Hause und wirkt unausgeglichen?

Das Leben ist nun einmal schnelllebig und nicht alles kann genau kalkuliert werden. Die Hundetagesstätte von Havelhunde ist eine ideale Alternative. Viele unterschiedliche Hundecharaktere treffen hier aufeinander. Die sozialverträglichen Hunde dürfen den ganzen Tag zusammen sein, sei es im Raum bei kaltem, schlechtem Wetter oder bei sonnig warmen Temperaturen auf dem Freilauf. Die Gruppen sind an Größen und Charakteren angepasst. Und gemeinsam vergeht der Tag im Fluge!

Die Hunde können den ganzen Tag zwischen 7.00 und 18:00 Uhr (Sonntags nur nach Absprache!) von ihren Besitzern nach Absprache zu uns gebracht oder abgeholt werden. Eine kleine Gassi-Runde sollte bei Abgabe bereits erfolgt sein, damit die Blase bei der Begrüßungsrunde mit den Hundekumpels nicht zu doll drückt. Auf unserem Freilauf besteht die Möglichkeit die Hunde allesamt frei laufen zu lassen – keine Leine die beim Toben mit dem besten Hundekumpel stört. Es besteht keine Gefahr durch Wild, Aufnahme von Fremdkörpern/Giftködern oder fremde Hunde.

Neue Tageshunde müssen zuvor zu einem vereinbarten Termin vorbeikommen, um uns kennenzulernen und die Räumlichkeiten zu besichtigen. Gleichzeitig wird der weitere Ablauf persönlich besprochen.

 

Grundvoraussetzung: Zum Schutze aller Hunde auf unserem Gelände müssen wir auf einen gültigen Impfschutz und regelmäßige Entwurmung/Parasitenbehandlung bestehen. Ein Mindestmaß an Grunderziehung ist ebenfalls Pflicht (Stubenreinheit, Alleinbleiben, kein Dauerbellen).