Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!


Möchten Sie wissen, was sich unsere Tierheimbewohner und wir wünschen - neben einem neuen zu Hause?

Hier finden Sie unsere Amazon-Wunschliste


Unterstützt wird unser Tierheim durch unseren Kooperationsverein:

Hunde

 

Hier finden Sie alle zur Vermittlung stehenden Hunde im Tierheim Havelhunde.

Zu unseren Vermittlungszeiten besteht nach einem Erstgespräch die Möglichkeit eines Kennenlernens.

 


 

Name: Gerry
Rasse: Mischling
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Nein
Geburtsdatum: Ca. 2004
Herkunft: Fundtier (25.11.2006)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja, Rüden bedingt
Katzen: Nein
Kinder: Ja, sollten älter sein
Weiteres: Obwohl Gerry schon zu den Senioren zählt, ist er eine Sportskanone und liebt seine langen Spaziergänge mit Kuscheleinheiten. Noch mit genügend Power eignet er sich leider nur bedingt für rüstige Rentner - manchmal ist bei seiner Freude zu Laufen einfach nur noch Kraft gefragt. Wer gibt dennoch einem agilen Hundeopi eine Chance?

Name: Laika
Rasse: Schäferhund-Husky-Mix
Geschlecht: Weiblich
Kastriert: Nein
Geburtsdatum: Ca. April 2008
Herkunft: Fundtier (18.09.2008)
Gesundheitszustand:  Nierenproblematik (benötigt Spezialfutter und Medikamente), Arthrose
Sozialverträglichkeit: Ja
Katzen: Nein
Kinder: Ja, sollten älter sein
Weiteres:

Laika ist eine sehr aufgeschlossene freundliche Hündin und entsprechend ihrer Rasse sehr bewegungsfreudig. Aufgrund der Athrose muss die Bewegung angepasst und Laika teilweise ausgebremst werden. Dies mindert aber keinesfalls den gemeinsamen Spaß am Leben.

Aufgrund ihrer Krankheiten wird sie leider oft übersehen, eine Prognose unmöglich. Doch die Hoffnung stirbt zuletzt und kleine Wunder gibt es immer wieder - ein eigenes zu Hause für Laika.

Name: Spike
Rasse: Schnauzer-Mix
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Nein
Geburtsdatum: Ca. 2010
Herkunft: Fundtier (11.12.2011)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Bedingt
Katzen: Nein
Kinder: Ja, sollten älter sein
Weiteres:

Hummelpo Spike benötigt eine sportliche Familie, die ihm beibringt Ruhe zu halten. Auf dem Freilauf ist er kaum zu bremsen, womit andere Hunde erstmal lernen müssen umzugehen. Mit klaren Grenzen und Ruhe ist er ein großartiger Begleiter. Bewegungsreizspiele in Form vom Ballspielen sollten bei ihm komplett vermieden werden, denn diese fördern seine Unruhe und Ungeduld und er spult sich enorm nach oben. Eine Alternative um ihn sportlich auszulasten ist das Bikejöring oder Dogscooter. Suchspiele fördern widerum seine geistige Auslastung. Eine weitere Alternative wäre ein sauberes Dummytraining.

Spike ist ein Hund mit dem man richtig Spaß haben und viele Hundesportarten ausprobieren kann.

Name:  Toni
Rasse: Schäferhund-Mix
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Nein
Geburtsdatum: Ca. 2012
Herkunft: Fundtier (28.09.2013)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja, Rüden bedingt
Katzen: Nein
Kinder: Bedingt
Weiteres:

Toni begegnet fremden Menschen zuerst mit Skepsis und Unsicherheit, welche er in Form von Pöbeln sauber überspielen kann. Ein Anblick der viele wohl erst einmal abschreckt. Doch hat Toni Vertrauen zu Menschen, ist er ein wahrer Freund - ein Hund, der für einen durchs Feuer gehen würde. Ein wenig Erziehung, hundeerfahrene sichere Menschen und ein stabiler Rahmen machen Toni zu einem Traumhund.

Name: Paul
Rasse: Dackel-Mix
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Nein
Geburtsdatum: Ca. 2009
Herkunft: Sicherstellung (18.06.2015)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja
Katzen: Nein
Kinder: Bedingt
Weiteres: Paul ist eher ein unsicherer Hund, das Vertrauen muss erst erarbeitet werden. Hat man zu ihm eine gute Beziehung aufgebaut, kann er zum Charmbolzen werden. Dackeltypisch bringt er eine Portion Sturheit mit.

Name: Kobold
Rasse: Spitz-Mix
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Nein
Geburtsdatum: Ca. 2013
Herkunft: Sicherstellung (18.06.2015)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja
Katzen: Nein
Kinder: Bedingt
Weiteres: Kobold macht es seinen Namensvettern gleich und hält sich bei Unbekannten lieber versteckt. Hier muss noch einige Zeit und Arbeit investiert werden, damit Kobold zu einem wahren Goldstück werden kann - das Potenzial ist da!

Name: Charly
Rasse: Pekinesen-Mix
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Ja
Geburtsdatum: Ca. 2012
Herkunft: Fundtier (29.01.2016)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja
Katzen: Nein
Kinder: Nein
Weiteres: Charly scheint das Schicksal von vielen kleinen Hunden erleidet zu haben - niedlich unerzogen. Wenn er möchte, ist er ein kleiner Charmeur. Möchte Charly etwas gar nicht, so setzt er seine 42 Argumente ein. Prinz Charming benötigt also klare Grenzen um mit seinem Benehmen glänzen zu können. Manche seiner Charakterzüge benötigen ein gutes Management.

Name: Olsen
Rasse: Cocker Spaniel
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Ja
Geburtsdatum: 24.09.2015
Herkunft: Privatabgabe (27.06.2016)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja
Katzen: Nein
Kinder: Nein
Weiteres:

Herr Olsen hat in seiner Jugend nicht viel Erziehung genossen und nur wenige Grenzen kennengelernt. Auf diese Weise hat er gelernt seinen Willen durchzusetzen, wenn nötig unter Einsatz seiner Zähne. Vorallem im sozialen Bereich und bei Futter zeigt er Aggressionen. Diese und seine unsicheren Verhaltensweisen sollten nicht unterschätzt werden, bedürfen noch intensives Training und ein gutes Management.

Name: Benny
Rasse: Dackel-Mix
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Ja
Geburtsdatum: Ca. 2009
Herkunft: Sicherstellung (04.05.2016)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja
Katzen: Nein
Kinder: Ja, sollten älter sein
Weiteres: Typisch Dackel - Benny ist ein kleines Power-Paket! Neben viel Energie bringt er einen großen Unternehmungsdrang mit, so schnell legt er seine Pfötchen nicht auf die Couch. Trotzdem hat Benny eine sehr sensible Seite, die er manchmal auch als Show verwendet um seinen Willen durchzukriegen. Dennoch hat er enormen Stress mit dem Allein sein! Ob er jemals wie andere Hunde mehrere Stunden ohne Probleme allein zu Hause dösen kann, ist fraglich und sollte nicht fest eingeplant werden! Ein kleiner Prachtkerl sucht seine passende Familie.

Name: Oscar
Rasse: Hannov. Schweißhund
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Nein
Geburtsdatum: 20.06.2015
Herkunft: Privatabgabe (20.09.2017)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja
Katzen: Nein
Kinder: Nein
Weiteres: Oscar ist ein Paradebeispiel dafür, das ein Jagdhund für eine "normale" Familie einfach nicht geeignet ist. Simple Spaziergänge und nebenher leben reicht einfach nicht aus, denn Oscar ist ein Arbeitshund! Fehlt die entsprechende Beschäftigung und das Hintergrundwissen einer solchen Rasse, kann auch eine Erziehung nicht fruchten. So kam es, dass Oscar bereits den Besitzer und auch das Kind der Nachbarn zwickte. Bevor es zu einem einschneidenden Zwischenfall kommt wurde die Notbremse gezogen. Nun sucht Oscar Rassekenner, die gewillt sind mit ihm entsprechend zu arbeiten!

Name: Missy
Rasse: American Staffordshire Terrier
Geschlecht: Weiblich
Kastriert: Unbekannt
Geburtsdatum: ca. 2012
Herkunft: Sicherstellung (13.09.2017)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Bedingt
Katzen: Nein
Kinder: Ja
Weiteres: Sehen Besucher Missy meinen sie immer, dass es so aussieht als ob Missy lächelt. Tatsächlich hat Missy immer gute Laune, ist für jeden Spaß zu haben und unendlich verschmust. Bei kastrierten Rüden und bei Hündinnen kann sie sich zusammenreißen, neigt allerdings zu Provokationen, welche für den Menschen freundlich aussehen (extrem aufdringliches Verhalten, die eine Eskalation auslösen sollen). Terriertypisch kommt ab und an eine kleine Trotzphase durch.

ACHTUNG: Aufgrund der Rassezuordnung darf Missy nicht überall leben. Bitte beachten Sie die jeweilige Hundehalterverordnung Ihres Bundeslandes!

 

Name: Maja
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weiblich
Kastriert: Nein
Geburtsdatum: ca. 2014
Herkunft: Sicherstellung (09.10.2017)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja
Katzen: Bedingt
Kinder: Ja, sollten älter sein
Weiteres: Wie ein unruhiges Bienchen wuselte Maja nach ihrer Ankunft bei uns umher. Eigenständig Ruhe halten oder auch notwendiges Festhalten (z.B. bei Tierarzt-Situationen) sind für sie nur schwer zu ertragen. Auch das Alleinsein scheint für sie ein unüberwindbares Hindernis zu sein. Nach und nach hat Maja gelernt eigenständig Ruhe zu halten und lernt nebenbei auch andere wichtige Dinge. Aufgrund ihrer unruhigen und unsicheren Art benötigt Maja selbstsichere, hundeerfahrene Menschen, die ihr helfen im Leben ihren Platz zu finden. Hat sie diesen, ist Maja ein reines Goldstück.

Name: Chanty
Rasse: Dackel-Terrier-Mix
Geschlecht: Weiblich
Kastriert: Nein
Geburtsdatum: ca. 2012
Herkunft: Privatabgabe (09.05.2018)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja
Katzen: Nein
Kinder: Ja, sollten älter sein
Weiteres: Chanty vereint zwei kernige Rassen auf charmante Art und Weise. Den Dackelblick hat sie in Perfektion drauf, neben dem dackeltypischen Dickkopf und der terriermäßig großen Klappe. Für Menschen mit Durchsetzungsvermögen stellt das alles kein Problem dar. Bekommt Chanty ihre klaren Regeln ist sie ein super Begleithund in einer praktischen Größe. Hier sind also hundeerfahrene Menschen gefragt, die Lust auf einen aktiven und cleveren Hund haben, welcher auch gerne zum Kuscheln unter die Decke kommt.

Name: Dobby
Rasse: Mischling (Dogge-Schäferhund)
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Nein
Geburtsdatum: 2017
Herkunft: Fundtier (07.07.2018)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Unbekannt
Katzen: Nein
Kinder: Ja, sollten älter sein
Weiteres: Jungspund Dobby scheint noch nicht viel Erziehung genossen und leider auch noch nicht viele Reize kennengelernt zu haben, gepaart mit der ungünstigen Beschäftigung in Form von sinnlosen Ballspielen. Dobby reagiert dadurch sehr stark auf Bewegungsreize und kann nur schlecht Ruhe halten. Mittlerweile lernt er im Tierheimalltag Stück für Stück Frustration zu ertragen - ein ständiger Begleiter im Hundealltag. Nebenher muss er noch viel anderes lernen, u.a. die Unsicherheit gegenüber fremden Menschen abzulegen. Dobby taut relativ schnell auf, doch sorgt seine Größe bei fremden Menschen durchaus für Unbehagen und so sollte Dobby lernen Menschen stets freundlich gegenüber zu treten. Aufgrund dieser Gesamtsituation eignet sich Dobby nicht für Hundeanfänger.

Name: Chewbacca
Rasse: Pitbull Terrier
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Nein
Geburtsdatum: 19.01.2015
Herkunft: Sicherstellung (06.12.2017)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Nein
Katzen: Nein
Kinder: Nein
Weiteres: Chewbacca ist ein wahres Powerpaket. Seine Energie und Kraft muss entsprechend gelenkt werden können - rasseerfahrene Hundehalter sind gefragt. Chewie ist optisch natürlich ein Hingucker. Doch eignet er sich nicht für jeden Hundehalter und für jede Lebenssituation. Es gibt einige Situationen, welche Chewie noch nicht ohne Weiteres durchlaufen kann. Dies in den falschen Händen oder in einer ungünstigen Lebenssituation kann unter Umständen böse Folgen nach sich ziehen. Daher werden verantwortungsbewusste Rasseliebhaber gesucht, die wirklich Lust darauf haben Chewie die Welt zu zeigen und zu erklären.

ACHTUNG: Aufgrund der Rassezuordnung darf Chewbacca nicht überall leben. Bitte beachten Sie die jeweilige Hundehalterverordnung Ihres Bundeslandes!

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?