Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hunde

 

Hier finden Sie alle zur Vermittlung stehenden Hunde im Tierheim Havelhunde.

Zu unseren Vermittlungszeiten besteht nach einem Erstgespräch die Möglichkeit eines Kennenlernens.

 


 

Name: Gerry
Rasse: Mischling
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Nein
Geburtsdatum: Ca. 2004
Herkunft: Fundtier (25.11.2006)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja, Rüden bedingt
Katzen: Nein
Kinder: Ja
Weiteres: Obwohl Gerry schon zu den Senioren zählt, ist er eine Sportskanone und liebt seine langen Spaziergänge.

Name: Laika
Rasse: Schäferhund-Husky-Mix
Geschlecht: Weiblich
Kastriert: Nein
Geburtsdatum: Ca. April 2008
Herkunft: Fundtier (18.09.2008)
Gesundheitszustand:  Nierenproblematik (benötigt Spezialfutter und Medikamente), Arthrose
Sozialverträglichkeit: Ja
Katzen: Nein
Kinder: Ja, sollten allerdings schon älter sein
Weiteres: Laika ist eine sehr aufgeschlossene freundliche Hündin und entsprechend ihrer Rasse sehr bewegungsfreudig.

Name:  Strolch
Rasse: Schnauzer-Mix
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Ja
Geburtsdatum: Ca. 2004
Herkunft: Fundtier (06.05.2009)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja, Rüden bedingt
Katzen: Nein
Kinder: Nein
Weiteres: Unser lustiger Hundesenior Strolch benötigt klare Grenzen für ein entspanntes Leben. Hundeerfahrung ist also wünschenswert.

Name:  Rasti
Rasse: Doggen-Mix
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Ja
Geburtsdatum: Ca. 2009
Herkunft: Fundtier (22.03.2011)
Gesundheitszustand:  Benötigt glutenfreies Futter
Sozialverträglichkeit: Ja, Rüden bedingt
Katzen: Ja
Kinder: Ja, sollten allerdings schon älter sein
Weiteres:

Powerpaket Rasti ist sehr gelehrig und mutiert gerne zum Kuschelbär.

 

Rasti war bereits vermittelt, zeigte aber aufgrund fehlender klarer Grenzen statusbedingte Aggression. Wie eigentlich jeder Hund benötigt er klare Regeln für ein entspanntes Zusammenleben.

 

Name: Spike
Rasse: Schnauzer-Mix
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Nein
Geburtsdatum: Ca. 2010
Herkunft: Fundtier (11.12.2011)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Bedingt
Katzen: Nein
Kinder: Ja, sollten allerdings schon älter sein
Weiteres:

Hummelpo Spike benötigt eine sportliche Familie, die ihm beibringt Ruhe zu halten. Auf dem Freilauf ist er kaum zu bremsen, womit andere Hunde erstmal lernen müssen umzugehen. Mit klaren Grenzen und Ruhe ist er ein großartiger Begleiter.

Name:  Toni
Rasse: Schäferhund-Mix
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Nein
Geburtsdatum: Ca. 2012
Herkunft: Fundtier (28.09.2013)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja, Rüden bedingt
Katzen: Nein
Kinder: Bedingt
Weiteres: Toni ist ein toller Hund, wenn er in einem sicheren Rahmen gelernt hat seine Unsicherheit abzulegen.  Er ist überaus gelehrig, verschmust und seinem Alter entsprechend bewegungsfreudig.

Name: Paul
Rasse: Dackel-Mix
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Nein
Geburtsdatum: Ca. 2009
Herkunft: Sicherstellung (18.06.2015)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja
Katzen: Nein
Kinder: Bedingt
Weiteres: Paul ist eher ein unsicherer Hund, das Vertrauen muss erst erarbeitet werden. Hat man zu ihm eine gute Beziehung aufgebaut, kann er zum Charmbolzen werden. Dackeltypisch bringt er eine Portion Sturheit und einen gewissen Bewegungsdrang mit.

Name: Kobold
Rasse: Spitz-Mix
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Nein
Geburtsdatum: Ca. 2013
Herkunft: Sicherstellung (18.06.2015)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja
Katzen: Nein
Kinder: Bedingt
Weiteres: Kobold macht es seinen Namensvettern gleich und hält sich bei Unbekannten lieber versteckt. Hier muss noch einige Zeit und Arbeit investiert werden, damit Kobold zu einem wahren Goldstück werden kann - das Potenzial ist da! Die Grundlagen der Stubenreinheit müssen bei ihm aufgefrischt werden.

Name: Charly
Rasse: Pekinesen-Mix
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Ja
Geburtsdatum: Ca. 2012
Herkunft: Fundtier (29.01.2016)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja
Katzen: Nein
Kinder: Nein
Weiteres: Charly scheint das Schicksal von vielen kleinen Hunden erleidet zu haben - niedlich unerzogen. Wenn er möchte, ist er ein kleiner Charmeur. Möchte Charly etwas gar nicht, so setzt er seine 42 Argumente ein. Prinz Charming benötigt also klare Grenzen um mit seinem Benehmen glänzen zu können. Manche seiner Charakterzüge benötigen ein gutes Management.

Name: Olsen
Rasse: Cocker Spaniel
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Ja
Geburtsdatum: 24.09.2015
Herkunft: Privatabgabe (27.06.2016)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja
Katzen: Nein
Kinder: Nein
Weiteres:

Herr Olsen hat in seiner Jugend nicht viel Erziehung genossen und nur wenige Grenzen kennengelernt. Auf diese Weise hat er gelernt seinen Willen durchzusetzen, wenn nötig unter Einsatz seiner Zähne. Vorallem im sozialen Bereich und bei Futter zeigt er Aggressionen. Diese und seine unsicheren Verhaltensweisen sollten nicht unterschätzt werden, bedürfen noch intensives Training und ein gutes Management.

Name: Honey-Rose
Rasse: Border Terrier-Mix
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Geburtsdatum: ca. 2014
Herkunft: Privatabgabe (11.11.2016)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja
Katzen: Nein
Kinder: Ja
Weiteres: So witzig wie Honey aussieht, so ist sie auch vom Charakter. Ein kleiner gut gelaunter Wirbelwind. Trotzdem ist und bleibt sie ein Terrier, der gerne bellt und klare Regeln benötigt. Honey muss das Alleinsein noch ein wenig üben, die Stubenreinheit klappt prima.

 

Name: Merry
Rasse: Husky
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Nein
Geburtsdatum: 02.09.2016
Herkunft: Sicherstellung (04.12.2016)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja
Katzen: Nein
Kinder: Ja, sollten älter sein
Weiteres: Jungrüde Merry ist sehr aufgeschlossen und neugierig und für jeden Spaß zu haben. Dennoch kann er dabei auch mal übers Ziel hinausschießen. So viel Energie benötigt eine entsprechende Beschäftigung und muss in die richtigen Bahnen gelenkt werden.

* Es handelt sich um einen Junghund, der noch viel Erziehung benötigt. Hundeerfahrung ist bei dieser Rasse und Vorgeschichte zwingend erforderlich. Haus und Garten mit festem Familienanschluss sind Grundvoraussetzung.

Name: Pippin
Rasse: Husky
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Nein
Geburtsdatum: 02.09.2016
Herkunft: Sicherstellung (04.12.2016)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja
Katzen: Nein
Kinder: Ja, sollten älter sein
Weiteres: Pippin ist eine wahre Frohnatur und liebt es neue Hunde kennen zu lernen und mit ihnen toben zu dürfen bzw. in seiner pubertären Phase ein wenig zu provozieren. Er muss noch lernen sich und seine ganze Energie zurückzunehmen, um es anderen Hunden angenehmer zu machen. Entsprechend sinnvolle Beschäftigung wäre dafür die Grundbasis.

* Es handelt sich um einen Junghund, der noch viel Erziehung benötigt. Hundeerfahrung ist bei dieser Rasse und Vorgeschichte zwingend erforderlich. Haus und Garten mit festem Familienanschluss sind Grundvoraussetzung.

Name: Sam
Rasse: Husky
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Nein
Geburtsdatum: 02.09.2016
Herkunft: Sicherstellung (04.12.2016)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja
Katzen: Nein
Kinder: Ja, sollten älter sein
Weiteres: Sam entspricht seinem Namensvetter und ist ein wahrer Freund. Er ist etwas ruhiger und sanfter als Merry und Pippin, benötigt aber dennoch sehr viel Bewegung und sinnvolle Beschäftigung. Trotz Freundschaftsqualitäten wird auch er nicht zu einem Couchpotatoe mutieren.

* Es handelt sich um einen Junghund, der noch viel Erziehung benötigt. Hundeerfahrung ist bei dieser Rasse und Vorgeschichte zwingend erforderlich. Haus und Garten mit festem Familienanschluss sind Grundvoraussetzung.

Name: Benny
Rasse: Dackel-Mix
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Ja
Geburtsdatum: Ca. 2009
Herkunft: Sicherstellung (04.05.2016)
Gesundheitszustand:  Gut
Sozialverträglichkeit: Ja
Katzen: Nein
Kinder: Ja, sollten älter sein
Weiteres: Typisch Dackel - Benny ist ein kleines Power-Paket! Neben viel Energie bringt er einen großen Unternehmungsdrang mit, so schnell legt er seine Pfötchen nicht auf die Couch. Trotzdem hat Benny eine sehr sensible Seite, die er manchmal auch als Show verwendet um seinen Willen durchzukriegen. Dennoch hat er enormen Stress mit dem Allein sein! Ob er jemals wie andere Hunde mehrere Stunden ohne Probleme allein zu Hause dösen kann, ist fraglich und sollte nicht fest eingeplant werden! Ein kleiner Prachtkerl sucht seine passende Familie.