Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Vermittlungsablauf

 

Für unsere Tiere ist es das Wichtigste ein neues, liebevolles Zuhause zu finden. Damit auch Sie sich mit Ihrem neuen Mitbewohner wohl fühlen, versuchen wir so gut es geht auf die Bedürfnisse von Mensch und Tier einzugehen.

Kommen Sie gerne zu unseren Vermittlungszeiten vorbei und erzählen Sie uns, was sie suchen. Ob verschmust, temperamentvoll, herausfordernd oder frech - bei uns ist für jeden etwas dabei. Wir stellen Ihnen dann die passenden Tiere vor. Und wenn sie eigentlich gar nicht wissen, was sie suchen, dann nehmen Sie sich Zeit und lernen ein paar unserer Vierbeiner kennen.

Bei einem Spaziergang mit einem unserer Hunde oder beim Schmusen und Spielen mit den Katzen können Sie dann zwanglos entscheiden, ob ein Tier zu Ihnen passt. Anschließend werden wir Sie bitten, die Entscheidung noch eine Nacht zu überschlafen. Haben Sie auch am nächsten Morgen noch immer ein gutes Gefühl, dann "reservieren" wir Ihnen das entsprechende Tier. Anschließend findet eine Kennenlernphase statt um auch wirklich sicher zu gehen, dass das Tier passt (Rückgaben sollen weitestgehend ausgeschlossen werden) und die Übernahme des Tieres so angenehm und stressfrei wie möglich zu gestalten. Gleichzeitig können aufkommende Fragen und mögliche Probleme ausführlich besprochen werden. Haben sich Mensch und Tier ein wenig kennengelernt und bereits etwas Vertrauen gefasst, dann freuen wir uns ein neues Zuhause für eines unserer Tiere gefunden zu haben.

Unsere Tiere werden regelmäßig von einem Tierarzt untersucht. Auch die regelmäßige Floh- und Wurmkur steht bei uns auf dem Programm. Neben Kost und Logis sind dies leider Kosten, die wir oft nur durch großzügige Spenden decken können. Damit Sie ein gesundes und wohlgenährtes Tier mit nach Hause nehmen können, ist es deshalb notwendig, dass wir eine Vermittlungsgebühr erheben. Unsere Vermittlungsgebühren belaufen sich auf 250 Euro für einen Hund, 100 Euro für eine Katze und 15 Euro für ein Kleintier. Außerdem werden wir einen Vermittlungsvertrag mit Ihnen schließen, der Ihnen die Sicherheit gibt, ein gesundes Tier aufzunehmen.